Erdbeer-Joghurt-Schnitten

Zutaten:

4 Eier
120 g Kristallzucker
1 TL Vanillezucker
½ Zitrone
70 g Mehl glatt und 60 g Maizena mischen
50 g Butter, zerlassen
1 Prise Salz
Erdbeeren
350 g Joghurt
100 g Staubzucker
9 Blatt Gelatine
1 TL Zitronensaft
300 g Schlagobers

Zubereitung:

Ei mit Kristallzucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale aufschlagen, den Kessel über Dampf stellen, weiterschlagen, abnehmen, kühl schlagen. Mehlmischung behutsam unterheben und die noch heiße Butter vorsichtig dazugeben. Auf einem Backblech 15 – 20 Minuten bei 180° Grad backen, auskühlen lassen.

Gelatine einweichen. Ca. 500 g Erdbeeren pürieren und mit Joghurt, Staubzucker und Zitronensaft glatt rühren. Gelatine in wenig Wasser schmelzen, dazu Schlagobers schlagen, ein Drittel unterrühren, den Rest mit einigen geviertelten Erdbeeren behutsam unterziehen. Auf Biskuitboden aufstreichen. Kalt stellen.

Fähigkeiten

Gepostet am

20. Mai 2015

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.